Bio

nuance.april-151Stefan Nicolini, geboren 1966, Studium der Geschichte und Theaterwissenschaft in Wien, freischaffender Journalist, Produzent, Referent. Moderator. Seit 1994 Mitarbeiter und Redakteur verschiedener Medien im In- und Ausland (u.a. ORF, RAI, Kurier, Der Standard, Neue Südtiroler Tageszeitung, FF – Südtiroler Wochenzeitung, Alto Adige). Von 1998 bis 2000 Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Vereinigten Bühnen Bozen im Neuen Stadttheater. Von 2003 bis 2014 Leiter der Presseabteilung im Raiffeisenverband Südtirol, Chefredakteur verschiedener Zeitschriften. Referent in Workshops und Seminaren. 2015 Gründer der Produktionsfirma nics media.

 

Filmographie

Jahr Titel Länge Auftrag Produktion
2015 125 Jahre Raiffeisenkasse Wipptal 20 Raiffeisenkasse Wipptal recmedia
2015 Raiffeisen in Südtirol 2 Raiffeisenverband schall&rauch
2014 Bildung für alle – 60 Jahre Volkshochschulen in Südtirol 30 Volkshochschule Südtirol taenia
2013 Sprachmuskeln im Gehirn von Kindern
Neue Forschungsergebnisse des Kompetenzzentrums Sprachen
20 Freie Universität Bozen moviemento
2012 Johann Rufinatscha – der vergessene Symphoniker 30 Meraner Musikwochen recmedia
2011 Die Brennerbahn 30 Brenner Basisitunnel BBT SE moviemento
2010 Die Etsch – Menschen am Fluss 45 RAI-Sender Bozen AudioVision
2010 Geld Macht Frau – Über die Psychologie des Geldes 20 Raiffeisen InvestmentClub artivity
2009 Der Heilige Georg – Kunstnieschen 20 RAI-Sender Bozen recmedia
2005 Karl Erckert – der erste Landeshauptmann Südtirols 30 Verband der Altrsheime AudioVision
2005 vergiss mein nicht- sprechen über demenz 30 RAI-Sender Bozen taenia
2003 surprize – der europäische Kleinkunstwettbwerb 30 RAI-Sender Bozen AudioVision
2002 Das Vinzentinum – 130 Jahre Bischöfliches Seminar 30 Bischöfl. Seminar Vinzentinum taenia
2001 Das stille Ehrenamt in Südtirol 30 Südtiroler Landesregierung AudioVision
1999 Mythos Andreas Hofer 45 RAI-Sender Bozen taenia
1998 Zucht und Ordnung im Namen Gottes 45 RAI-Sender Bozen AudioVision

Radio/TV

Seit 1993 Gestalter von Features und Beiträgen für RAI-Sender Bozen, freier Mitarbeiter der Radiosendungen Landwirtschaft aktuell, Pressespiegel, Mittagsmagazin spezial,  Treffpunkt
Seit 1996 Gestalter von Beiträgen für Fernsehsendungen der RAI: Ansichten, Theatergugger, KulturZeit, df – Das Frauenmagazin, Treffpunkt TV
Seit 1997 Gestalter von Radiosendungen für den ORF – Ö1: Journal Panorama, Europa-Journal, Dimensionen der Wissenschaft, Leporello, Kultur aktuell -Radio Tirol
Seit 2014 Redakteur des wöchentlichen Radioprogrammes Kulturjournal auf Rai Südtirol  (20 Min.) www.rai-bz.it

www.raibz.rai.it/de/podcast.php

 

Zeitungen und Zeitschriften

Der Standard, Wien
Kurier, Wien
AIZ, Agrarisches Informationszentrum, Wien
Neue Südtiroler Tageszeitung, Bozen
Die Südtiroler Illustrierte FF, Bozen
Dolomiten-Magazin, Bozen
Alto Adige, Bozen
Das Raiffeisen Magazin, Bozen
Raiffeisen Mitteilungen, Bozen
Theaterzeitung, Mitteilungsblatt des Südtiroler Theaterverbandes, Bozen
Stimme, Zeitschrift von und für Minderheiten, Innsbruck
Eurocity, Monatszeitschrift der ÖBB, Wien

 

Wissenschaftliche Publikation

Andreas Hofer im Tiroler Geschichtsbewußtsein des 20. Jahrhunderts, in: Zeitgeschichte 22 (1995), S. 405-414.

 

Theaterstück

Ein Alpentraum  mit Susanne Lindlar 2009, in: Südtiroler Theaterzeitung 2010